News

Expertenrunde: Ernährung schafft Gesundheit

STERTZ veranstaltete am 12.12.2018 von 9:30-12:30 im Mangolds vis-à-vis ein erstes Netzwerktreffen mit ExpertInnen zu Ernährung und Gesundheit. Im Rahmen eines Fragebogens, aber auch während des Treffens wurden die Hintergründe der TeilnehmerInnen erhoben, über mögliche Anknüpfungspunkte im Spannungsfeld Ernährung und Gesundheit diskutiert und konkrete Maßnahmen entworfen. An dem Treffen haben dreizehn Personen aus dem Bildungsbereich…

Gut nachgewürzt!

Unter dem Titel „LAND SCHAF(F)T ESSEN – Sorgen und Innovationen“ eröffnete das STERTZ seine Dialogserie – im Rahmen von Podiumsdiskussionen und Tischgesprächen – zu aktuellen und drängenden Kernthemen der Ernährung und Lebensmitteltechnologie. Für den fachlichen Input sorgten Experten aus Wissenschaft und Praxis, für eine breite Gesprächsbasis die zahlreichen Gäste aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und für die…

Gut nachgewürzt!

Gut nachgewürzt!

Unter dem Titel „LAND SCHAF(F)T ESSEN – Sorgen und Innovationen“ eröffnete das STERTZ seine Dialogserie – im Rahmen von Podiumsdiskussionen und Tischgesprächen – zu aktuellen und drängenden Kernthemen der Ernährung und Lebensmitteltechnologie. Für den fachlichen Input sorgten Experten aus Wissenschaft und Praxis, für eine breite Gesprächsbasis die zahlreichen Gäste aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und für die…

Podiumsdiskussion am 20. November 2018 – Der Österreicher würzt nach

Die erste Veranstaltung der Serie „DER ÖSTERREICHER WÜRZT NACH“ sollen besondere dialogische „Tischgespräche“ mit Helmut Österreicher, Österreichs erstem 4-Haubenkoch, „Koch des Jahrzehnts“ (Gault Millau) und Träger der „Nationalen Ehrentrophèe“ (À la Carte) mit spannenden Gästen sein. Zwischen Lust und Frust, Überfluss und Mangel, Geschmack und Geselligkeit, Wirtschaft und Politik, Wissenschaft und Romantik, Marketingbehauptung und klinischer…

Expertenrunde: Initiative für steirische Lebensmittelräte

STERTZ Veranstaltung 24.09.2018 im Stadtmuseum im Rahmen der ökotopia Ausstellung Hintergrund Die „Initiative Steirische Lebensmittelräte“ wurde an STERTZ (Steirisches Ernährungs- und Technologiezentrum) herangetragen um Landwirtschafts- und Ernährungssysteme entsprechend den aktuellen Herausforderungen in den Bereichen Klimaschutz und Nachhaltigkeit, Ernährungs- und Versorgungssicherheit sowie Leistbarkeit und Gesundheit zu verbessern. Das Projekt Smart Food Grid Graz (FH JOANNEUM) mit…

Erfolgreiche Veranstaltung: Was isst die Steiermark 2050? Die Zukunft auf dem Tisch

Mit der Veranstaltung „WAS ISST DIE STEIERMARK 2050? DIE ZUKUNFT AUF DEM TISCH“ im Steiermarkhof wurde im Rahmen eines Workshops mit namhaften Ernährungsexpertinnen und -experten der Versuch unternommen, dem Ziel eines stärkeren Bewusstseins für Ernährung und Lebensmittel einen Schritt näher zu kommen: Schule und Ernährung, Bio als zukunftsfähige Landwirtschaft, Trends, neue Technologien – und: „Die…

Was isst die Steiermark 2050? Die Zukunft auf dem Tisch

Was isst die Steiermark 2050? Die Zukunft auf dem Tisch

Mit der Veranstaltung „WAS ISST DIE STEIERMARK 2050? DIE ZUKUNFT AUF DEM TISCH“ im Steiermarkhof wurde im Rahmen eines Workshops mit namhaften Ernährungsexpertinnen und -experten der Versuch unternommen, dem Ziel eines stärkeren Bewusstseins für Ernährung und Lebensmittel einen Schritt näher zu kommen: Schule und Ernährung, Bio als zukunftsfähige Landwirtschaft, Trends, neue Technologien – und: „Die…

Ankündigung Veranstaltung: Was isst die Steiermark 2050? Die Zukunft auf dem Tisch

Die Veranstaltung „DIE ZUKUNFT AUF DEM TISCH“ will Bewusstsein schaffen für das, was in unseren Lebensmitteln steckt, wie sie produziert werden und dafür, welche Auswirkungen die landwirtschaftliche Produktion heute und in Zukunft hat. Johanna Zugmann, die versierte und bekannte Wirtschafts- und Kulinarikjournalistin wird nach einem Impulsreferat Fragen und mutige ‚disputationes‘ querbeet mitservieren, wie Europa, wie…

Eröffnung STERTZ „Steirisches Ernährungs- und Technologiezentrum“ im neuen Steiermarkhof

Eröffnung STERTZ „Steirisches Ernährungs- und Technologiezentrum“ im neuen Steiermarkhof

Mit dem „Steirischen Ernährungs- und Technologiezentrum“ – STERTZ – im neuen Steiermarkhof wird künftig das gesellschaftspolitisch so wichtige Thema Ernährung noch stärker in den Mittelpunkt gerückt: Diese neue landesweite Initiative und Plattform bündelt professionell das Wissen rund um die Ernährung in der Steiermark und integriert Forschung, Landwirtschaft und Gesundheit. Wissenschaft, Wirtschaft und Politik sind sich…