Milchprodukte – Zwischen Wiese und Kühlschrank

12. November 2021

Datum
12.11.2021
9:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Fachschule Grottenhof


Modul 2 vom Kulinarischen Duett

Eine Bildungsreihe als Kooperation zwischen dem Bildungshaus St. Martin und STERZ, dem Steirischen Ernährungskompetenzzentrum, bietet die Möglichkeit die Lebens- und Genussmittelerzeugung selbst zu erleben.
Informationen zu den anderen Modulen und dem jeweiligen Kursdatum finden Sie hier. 

Dieser Tag an der Bio-Schule Grottenhof in Graz bringt Ihnen den Prozess der Milchproduktion und Milchverarbeitung näher. Der Weg beginnt dort, wo die Kühe gehalten werden: Im modernen Bio-Rinderstall, der bereits viel über das Verhältnis von Mensch und (Nutz-)Tier verrät.
Anschließend werden in der Lehr-Molkerei gemeinsam verschiedene Milchprodukte (z.B. Topfen, Camembert, Joghurt) in Bio-Qualität hergestellt und verkostet, sowie globale Aspekte der Milchviehhaltung wissenschaftlich
fundiert diskutiert.

Duett: DI Matthias Pölzl, Lehrer für Tierhaltung (FS Grottenhof ) & DI Georg Terler, Lehrer am LFZ Raumberg-Gumpenstein

Kosten:
€ 55,- Seminargebühr inkl. Kostproben
€ 11,80 Mittagessen
Treffpunkt:
Fachschule Grottenhof, Haupttor
Krottendorferstrasse 110, 8052 Graz
Anmeldung bis 3.11.2021 unter:

office@biku-stmartin.at
+ 43 699 10 60 29 68
st.martin-kurs@stmk.gv.at